Tag 15: Koge – Kopenhagen

Freitag, 21.08.2020

Heute hat es ausnahmsweise mal ein wenig geregnet. Da wir wissen dass danach die Sonne scheint ist das halb so schlimm.

Morgen erreichen wir Schweden. Wir freuen uns drauf 😊

best of
relive

Tag 16: Kopenhagen – Helsingborg

Samstag, 22.08.2020

S O N N E, Wolken und ein kleiner Regenschauer, dazu eine wunderschöne abwechslungsreiche Strecke.Wir sind in Schweden 💕

Sonnenuntergang können sie schon mal, die Schweden.

Wir haben umdisponiert und radeln nicht weiter dem Nordkap entgegen sondern zuckeln gemütlich und knieschonend am Meer entlang Richtung Süden.

Wir sind sehr sehr froh darüber, zu dritt hier angekommen zu sein. Am ersten Abend der Tour sah selbst der gnadenlose Optimist in mir kaum eine Chance.

Die Tour lebt nicht von Kilometern, die Tour lebt von einer tollen gemeinsamen Zeit 💕

Nichtsdestotrotz darf Maike stolz auf inzwischen über 800 km auf dem Rad sein! Timo darf stolz sein über ein paar Kilometer mehr und ich freu mich, dass auch ich so eine Tour problemlos machen kann. Selbstverständlich ist das alles nicht 😊

Gute Nacht.

best of
relive

Tag 17: Helsingborg – Barsebäck

Sonntag, 23.08.2020

Phantastische Lichtstimmung den ganzen Tag, tolle Strecke, gute Stimmung.

Südwärts 💕

best of
relive

Tag 18: Barsebäck – Malmö

Montag, 24.08.2020

Wieder ein traumhafter Tag, Regen erst als die Zelte standen, Badespass und gute Laune 💕

best of
relive

Tag 19: Malmö – Falsterbo

Dienstag, 25.08.2020

Heute wars mal wieder trüb und recht kühl. Es fühlt sich so an als wäre der Sommer zu Ende.

So wie unsere Tour. Morgen noch ca. 30 km bis zur Fähre nach Rostock, dort zwei Übernachtungen und dann mit dem Bus zurück in die Heimat.

Das Meer hier ist wunderbar, ich freu mich aber auch auf meine Hügel zu Hause. Wir hatten eine tolle Zeit, es ist lange her, dass ich mehr als zwei Wochen am Stück Urlaub gemacht habe. Wenn drei Wochen gehen gehen nächstes Jahr auch vier Wochen.

Da mir mein Job Spaß macht werde ich mit 90 noch arbeiten, bis dahin bin ich dann bei 11 Monaten Urlaub. Die brauch ich dann aber auch, um mit dem Rad nach Schweden zu kommen.

So ist der Plan.Okay. Es kommt wie es kommt. Heute war klasse und morgen wird sowieso ein guter Tag. Mehr brauch ich nicht 😊

Gute Nacht.

best of
relive

Tag 20: Falsterbo – Rostock

Mittwoch, 26.08.2020

Ein Tag für Wassermänner und Starkregenradschieber.

Täglich studieren wir den Regenradar und passen unsere Route daraufhin an. Heute waren wir besonders erfolgreich. Nur die Zelte mussten wir im trockenen abbauen, wir hatten nicht genug Zeit um auf den Regen zu warten da die Fähre nicht auf uns gewartet hätte…

Morgen ist Stadtbummel bei Regen in Rostock angesagt, Freitag gehts per Flixbus über Berlin nach Hause. Sorry liebe Berliner, In der Nacht von Freitag auf Samstag müsst ihr mit sintflutartigem Regen rechnen! Ab Samstag morgen wird der Großraum Stuttgart geflutet, räumt schon mal Eure Keller leer und behauptet nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt!

Ihr werdet es gemerkt haben, wir haben immer noch Spaß 😊

best of
relive 1
relive 2

Tag 21: Rostock

Donnerstag, 27.08.2020

Ausschlafen, königlich frühstücken, zwei Sonnenstrahlen bestaunen, Schuhe föhnen und was man eben sonst noch so in Rostock macht.

Maike fehlen noch ca. 10 km zu den 1000… Ich dreh dann heute Nacht wohl ein bisschen an ihrem Vorderrad 😊

best of
relive

Tag 22: Rostock – Berlin – Zuffenhausen – Leonberg

Freitag, 28.08.und Samstag, 29.08.2020

the end.

Für die Heimfahrt hab ich mir noch den Ikea-Hightech-Rucksack gegönnt. Alter Schwede, ist der gut!

Radfahren ist bequemer als Bus fahren.
Kein Regen zu Hause.
Empfang mit Kuchen zum Frühstück.
1000 km für Maike.

Hier sieht alles so aus, als wäre ich nicht weg gewesen, Kunden und Kollegen haben mich 3 Wochen lang vorbildlich in Ruhe gelassen, ich bin gespannt auf Montag und freue mich darauf, den einen oder anderen mal wieder zu sehen oder am Telefon zu sprechen 😊

Danke fürs Verfolgen und die vielen Rückmeldungen, geteilte Freud ist doppelte Freud.

Habe fertig.

best of
0