Nach den 100 km vor 2 Wochen hatte ich heute mal wieder Lust auf eine kleine Herausforderung. Kürzer sollte die Herausforderung sein. Da kam mir der Black Forest 315 gerade recht! Ca. 250 Meter mit ca. 50 Höhenmetern, einfach die Skipiste Eulenloch hochrennen!

Nach dem Vorlauf war für mich erwartungsgemäss Schluss, so war zuschauen, anfeuern, Kaffee trinken und Kuchen essen angesagt.

Hat richtig viel Spass gemacht! Überzeugt hat mich das Angebot an sensationellem Kuchen, engagierte HelferInnen, die tolle Stimmung und dass ALLE Teilnehmer von den Zuschauern und dem Moderator quasi ins Ziel getragen wurden, auch die letzten eines jeden Durchgangs! Was die schnellen Jungs und Mädels an Leistungen auf den Hang gezaubert haben war auch echt beeindruckend!

Da 2 Minuten Sport dann doch ein bisschen wenig ist bin ich trotz Regen am frühen Morgen hin und nachmittags zurück geradelt, der innere Schweinehund verliert so langsam die Kontrolle!

Schön auch, Euch, Volker und Sandra mal wieder gesehen zu haben.

Danke für die schnuckelige Veranstaltung, ich komme wieder!

Black Forest 315 Homepage

0