Das inzwischen über 20 Jahre alte Allround-Zelt brauchte einen Nachfolger. Nicht zu schwer, damit es notfalls auch mal im Rucksack landen kann, vorwiegend aber für Camping mit dem Auto gedacht. Robust, wetterfest und nicht zu klein sollte es sein. Die Wahl fiel auf ein Wechsel Outpost Zero-G Line.

Nach etlichen Jahren mit vielen Einsätzen hat sich das Zelt 100% bewährt. Es hat heftige Gewitter mitgemacht. 2017 am Ledrosee musste nach einem Gewitter mit riesigen Hagelkörnern der halbe Campingplatz abreisen. Das Wechsel Outpost Zero-G Line stand nach der Horrornacht noch wie eine Eins und hatte keinerlei Schäden, alles war trocken.

Es ist superschnell auf- und abgebaut, bietet ordentlich Platz und Komfort und war auch bei so mancher Rucksacktour dabei, wurde jetzt noch durch das ultraleichte Six Moon Designs Haven Tarp + Nettent ergänzt.

Hersteller Homepage

+1